Direct Marketing Services - damit Ihre Botschaften ankommen | MS Direct AG

Ehrenkodex

Hohe Qualität ist die Basis unseres Erfolgs und gehört zu unseren wichtigsten Grundwerten. Deshalb haben wir uns Richtlinien auferlegt, die noch strenger sind als jene der Verbände.

Ehrenkodex für Telefon­marketing im Privatbereich

Im Jahr 2008 lancierten die beiden Verbände Schweizer Dialogmarketing Verband SDV und CallNet.ch den «Ehrenkodex für Telefon­marketing im Privatbereich». Damit schufen sie einen wichtigen Ordnungsrahmen für Telemarketing-Kampagnen. Mitglieder, die ihn unterzeichnen, verpflichten sich unter anderem, die geltenden Wettbewerbsregeln und Datenschutzbestimmungen zu befolgen. Mit ihrer Unterschrift werden sie in der White List der Verbände eingetragen. Im Rahmen der UWG-Revision im April 2012 wurden die Richtlinien angepasst.

Eigene Richtlinien

Wir haben den Ehrenkodex unterzeichnet und bereits 2008 eine entsprechende SQS-Zertifizierung durchgeführt. Wir halten uns strikt an die Richtlinien und unterziehen uns laufenden Re-Zertifizierungen. Um unseren hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, reichen unsere internen Bestimmungen jedoch noch weiter: Wir verzichten auf automatisiertes, vorausschauendes Wählen (Predictive Dialing) und tätigen maximal drei Wählversuche pro Tag und Nummer. Wir entlöhnen unsere Mitarbeitenden fair und zu 100% fix. Provisionszahlungen entrichten wir keine. Unsere Mitarbeitenden erhalten Boni, welche von qualitativen Faktoren bestimmt werden.

Der MS Direct Ehrenkodex für Telemarketing.

Erfahren Sie, welche weiteren Gütesiegel und Zertifizierungen unser Bestreben rund um Datenschutz und Datensicherheit zum Ausdruck bringen.